Neuigkeiten


13.10.2019 | DW und KW

Gesicht zeigen gegen Antisemitismus UND Rassismus!

Heute auf dem Bebelplatz in Berlin!

Unsere Verantwortung - Nie wieder - Never Again!


13.10.2019

Für den Bundesvorstand der Frauen in der CDA bestätigt!

Ich bin wieder in den Bundesvorstand der Frauen in der CDA gewählt

Gratulation an meine/ unsere Vorsitzende Karin Möhle. Ich freue mich auf die gemeinsame Arbeit im Vorstand.


09.10.2019 | DW und KW

Anschlagsversuch auf Synagoge in Halle

Vermutlich Schüsse - Tote und Verletzte im Umfeld

Wir verurteilen diese Tat aufs schärfste!

Unsere Gedanken sind bei den Opfern und deren Angehörigen.
So etwas darf in meinem- in unserem Deutschland nicht geschehen.

Sollte sich herausstellen, dass rechte Kräfte diesen Anschlag zu verantworten haben noch eine sehr ernste Bitte an die AFD

ES WIRD ZEIT, SICH VON RECHTEN SCHARFMACHERN IN DIESER PARTEI DEUTLICH ZU DISTANZIEREN UND DIESE AUSZUSCHLIEßEN!!!


03.10.2019 | DW und KW

Wir begehen 29 Jahre Deutsche Einheit!

Lasst uns feiern!
Lasst uns gedenken!
Lasst uns innehalten!

Innehalten um uns zu erinnern, was die Deutsche Einheit für einen jeden von uns, für uns alle bedeutet.


29.09.2019 | DW und KW

Chag Sameach - ein frohes 5780

Wir wünschen allen Menschen jüduschen Glaubens ein schönes neues Jahr!

 


01.09.2019 | DW

1. September 1939

 Heute vor 80 Jahren begann der 2. Weltkrieg - Deutschland hat Tod und Leid über millionen Menschen gebracht - die Nazimordgesellen und ihre Unterstützer begingen furchtbare Verbrechen in der Zivilbevölkerung Wir sind gefordert, zu verhindern, dass von deutschem Boden je weder ein Krieg ausgeht - wir haben die Verantwortung, dass in unserer Gesellschaft nicht wieder der Boden für unmenschliche Verbrechen bereitet werden kann.


16.05.2019 | DW

Wir sind für Europa!

Europatag in der City West

Kurz vor den Europawahlen...


13.01.2019 | DW

Kiezspaziergang in Alt-Wilmersdorf

In Abwesenheit von Herrn Bürgermeister Naumann wurde der Kiezspaziergang von Frau Stadträtin Heike Schmitt-Schmelz durchgeführt.

Der Spaziergang führte auch an dem Haus vorbei, in dem vor 100 Jahren Rosa Luxemburg und Wilhelm Pieck vrhaftet wurden. Kurze Zeit später wurden sie ermordet.



Nächste Seite